• Home

Universitäten in Österreich

  Wien
Universität Wien
 
Die Universität Wien ist eine der ältesten Universitäten in Europa und ist die Heimat von mehreren Nobelpreisträgern. Forschung und Bildung an der Universität Wien umfassen ein breites Spektrum an wissenschaftlichen Disziplinen, die von Theologie, Rechtswissenschaften und Wirtschaft bis hin zu Geisteswissenschaften, Sozial- und Naturwissenschaften reichen.
   
Medizinische Universität Wien
 
Die Medizinische Universität Wien (MUW) ist die größte medizinische Universität in Österreich und die Universität mit den meisten Studienplätzen für Medizinstudenten im gesamten deutschen Sprachraum. Die Universitätsklinik, das Wiener AKH, ist mit mehr als 2500 Ärzte/innen eine zentrale Säule der medizinischen Versorgung der Stadt Wien und eines der größten Krankenhäuser Europas.
   
TU Wien
 
Die Technische Universität Wien (TU Wien) ist Österreichs größte naturwissenschaftlich-technische Forschungs- und Bildungseinrichtung. Sie arbeitet mit Partnern aus Wirtschaft und mit öffentlichen Einrichtungen zusammen und beteiligt sich an Projekten der europäischen und internationalen Forschung.
   
BOKU
Durch die Verbindung von Naturwissenschaften, Technik und Wirtschaftswissenschaften versucht die Universität für Bodenkultur (BOKU), das Wissen um die ökologisch und ökonomisch nachhaltige Nutzung der natürlichen Ressourcen in einer harmonischen Kulturlandschaft zu mehren.
   
WU Wien
Die Wirtschaftsuniversität Wien (WU Wien) ist die größte wirtschaftswissenschaftliche Hochschule in Europa. In ständigem Austausch mit der Wirtschaft werden an der WU Leistungen in der Grundlagenforschung als auch in der angewandten Forschung erzielt.
   
Veterinärmedizinische Universität Wien   Die Veterinärmedizinische Universität Wien (VUW oder "VetMed") ist die einzige universitäre veterinärmedizinische Bildungs- und Forschungsstätte Österreichs und zugleich die älteste im deutschsprachigen Raum. Die Universität ist mit modernen Lehr- und Forschungseinrichtungen für 1000 MitarbeiterInnen und 2300 Studierende ausgestattet und integriert das VUW-Tierspital, das auf wissenschaftlich und klinisch anspruchvolle Fälle spezialisiert ist.
   
Die Angewandte
  
Ein Studium an der Universität für angewandte Kunst Wien vermittelt künstlerische Techniken und Fertigkeiten. Die Angewandte legt Wert auf die Entwicklung der individuellen künstlerischen Kreativität und die Reflexion des künstlerischen Schaffens an Hand von Theorien und Konzepten.
   
Universität für Musik und Darstellende Kunst
Die Universität  für Musik und darstellende Kunst Wien bietet Musikausbildung der Instrumentalstudien, Gesangsausbildung und darstellenden Kunst und Schauspiel im Max Reinhardt-Seminar an, inkludiert die Filmakademie sowie pädagogische Studienrichtungen bis hin zu wissenschaftlichen Fächern.
   
AKBILD   Die Akademie der bildenden Künste Wien (AKBILD) ist eine der renommiertesten Ausbildungsstätten für Künstler/innen in Europa. Die "Bildende" bietet ein Ausbildungsspektrum, das von der Malerei und Skulptur über die Fotografie bis zu Video, Performance, Konzeptkunst reicht, und auch die Architektur, die Szenographie und die Restaurierung umfasst.
   
   
  Steiermark
Karl Franzens Universität Graz  Die Karl Franzens Universität Graz versteht sich als eine naturwissenschaftliche, gesellschafts- sowie sozial- und wirtschaftswissenschaftliche Universität, die im Kanon mit den übrigen Bildungsinstitutionen, insbesondere den drei Universitäten in Graz, eine entsprechende Positionierung am Standort gewährleistet.
   
Medizinische Universität Graz
 
Die Medizinische Universität Graz bietet der wissenschaftlichen Forschung, der Lehre sowie der Krankenbetreuung auf qualitativ höchstem Niveau. Sie orientiert sich an einem ganzheitlichen Ansatz der Medizin als Grundgedanke für Forschung, Lehre sowie Krankenbetreuung (Bio-Psycho-Soziales-Modell).
   
TU Graz
 
Grundlagenforschung, angewandte Forschung und forschungsorientierte Lehre zählt die Technische Universität Graz zu ihren Schwerpunkten. Die TU Graz kooperiert im Rahmen internationaler Netzwerke mit Partneruniversitäten und außeruniversitären Einrichtungen.
   
Kunstuniversität Graz
Die Kunstuniversität Graz (KUG) ist eine der sechs künstlerischen Universitäten und eine der insgesamt 21 Hohen Schulen in Österreich. Ihre Lage im Südosten Österreichs versteht sie traditionsgemäß ausgerichtet auf die benachbarten Länder des Ostens und Südostens. Die KUG hat einen großen Studierenden-Anteil aus diesen europäischen Staaten und verbindet mit ihrer Lage den Auftrag der besonderen kulturellen Kooperation (im Sinne der Osterweiterung).
   
Montan Universität Leoben
 
Die Montanuniversität Leoben ist eine technische Universität mit spezieller Ausrichtung auf Berg- und Hüttenwesen. Die dort angebotenen Studienrichtungen reichen von der Gewinnung aller Rohstoffe über deren Verarbeitung bis hin zum Recycling. Sie ist eine der auch im Ausland bekanntesten österreichischen Universitäten.
   
   
  Linz
Johannes Keppler Universität Linz  Die Johannes Kepler Universität (JKU) ist sowohl in der Grundlagenforschung als auch in der anwendungsorientierten Forschung die größte Forschungsstätte in Oberösterreich. Sie ist aus einer speziellen Kombination von Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Rechtswissenschaften und technisch-naturwissenschaftlichen Studien- und Forschungsrichtungen entstanden. Multidisziplinäre Vielfalt, interdisziplinäre Zusammenarbeit in enger Nähe zu Wirtschaft und Gesellschaft sowie eine starke Internationalisierung bestimmen die charakteristische Ausrichtung. Die JKU verbindet diese Kombination auch mit räumlicher Einheit und Überschaubarkeit auf einem Campus.
   
Kunst Universität Linz  Die Universität für künstlerische und industrielle Gestaltung Linz (kurz: Kunstuniversität Linz) ist eine künstlerische Universität in der oberösterreichischen Hauptstadt Linz. Drei Schwerpunkte bilden die Basis für Forschung und Lehre: Intermedialität, Raumstrategien und künstlerisch-wissenschaftliche Forschung.
   
   
  Salzburg
Universität Salzburg
 
Die Paris Lodron Universität ist die größte Bildungseinrichtung in Stadt und Land Salzburg. Die Studieneinrichtung und Forschungsgebiete kooperieren in einer Reihe von Zentren innerhalb von Forschungsclustern.
   
Mozarteum Salzburg
Die Universität Mozarteum Salzburg ist eine Universität für Musik und Darstellende Kunst in Salzburg. Neben vielen Ausbildungen für Streichinstrumente, Blasinstrumente, Zupfinstrumente und Schlaginstrumente in den Bereichen Konzertfach und Musikpädagogik wird auch eine Ausbildung für Schauspiel angeboten.
   
   
  Innsbruck
Leopold Franzens Universität Innsbruck
 
Die Leopold Franzens Universität Innsbruck  ist die drittgrößte Universität Österreichs, deren 14 Fakultäten ein breites Studienangebot bieten. Weltweit tätige Unternehmen sowie regionale Wirtschaftsbetriebe nutzen die Forschungskompetenz der Universität Innsbruck zur Weiterentwicklung ihrer Dienstleistungen und Produkte.
   
Medizinische Universität Innsbruck
  
Die Medizinische Universität Innsbruck versteht sich als eine Einrichtung, in der in den drei Bereichen Forschung, Lehre und Krankenversorgung das bestmögliche Niveau angestrebt wird: Center of Excellence in der medizinischen Forschung, hochqualifizierte Ausbildungsstätte und Zentrum der Hochleistungsmedizin.
   
   
  Klagenfurt
 
Alpen Adria Universität Klagenfurt
 
In der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt fordern gemeinsame Kulturräume, Erfahrungsräume, Wirtschaftsräume und Grenzräume zu Slowenien und Friaul-Julisch Venetien die interdisziplinäre, kulturwissenschaftliche und wirtschaftswissenschaftliche Erforschung von Bereichen und Prozessen in Geografie, Geschichte, Wirtschaft sowie Ökologie zu vergleichender Analyse heraus.
   
   
  Krems
 
Donau-Universität Krems
 
Die Donau-Universität Krems wurde 1995 gegründet und ist die einzige staatliche Universität in Europa, die sich auf postgraduale Weiterbildung in den Berechen Wirtschaft und Management, Kommunikation, IT und Medien, Medizin und Gesundheit, Recht, Verwaltung und internationale Beziehungen, Kultur- und Bildungsiwssenschaften sowie Bauen und Umwelt spezialisiert hat.


 Print  Email

Universities in Austria


  Vienna
Universität Wien  The University of Vienna is one of the oldest universities in Europe and has been the home of several Nobel Prize Laureates. Research and education at the University of Vienna encompass a broad spectrum of scientific disciplines ranging from theology, jurisprudence, economics, and computer science, to the humanities and the social and natural sciences.
   
Medizinische Universität Wien  Looking back on its long history as one of the greatest medical research institutions in Europe, the Medical University Vienna is the largest medical university in Austria as well as the university with the highest number of medical students in the German-speaking area. The Vienna General Hospital (AKH), with more than 2,500 doctors, is a central pillar of medical resources in the city of Vienna and is one of the largest hospitals in Europe.
   
TU Wien  The Vienna University of Technology is among the 10 most successful technical universities in Europe and is Austria's largest scientific-technical research and educational institution.
   
BOKU The University of Natural Resources and Applied Life Sciences, Vienna (BOKU) combines Combining natural sciences, engineering, and economic sciences. The BOKU seeks to broaden knowledge about ecological and economic sustainability of natural resources in harmony with the man-made environment.
   
WU Wien  The Vienna University of Economics and Business Administration is the largest university in Europe in the field of economic sciences. Constantly interacting with enterprises, it is successful in basic science as well as in applied science.


   
Veterinärmedizinische Universität Wien  The University of Veterinary Medicine is the only academic veterinary institution in Austria and the oldest in the German-speaking countries (founded in 1765). The campus also includes the university's animal hospital, spin-off enterprises, and branches of business partners.
   
Die Angewandte   The range of available courses at the University of Applied Arts is unusually diverse and includes architecture, fine arts, stage design, industrial design, media design, conservation and restoration, pedagogical studies for artistic teaching disciplines, textile design, and handicrafts.
   
Universität für Musik und Darstellende Kunst
The University of Music and Performing Arts Vienna offers education in music, instruments, singing, and acting, the Max Reinhardt Seminar, the film academy, educational studies, and scientific disciplines.
   
AKBILD  The Academy of Fine Arts offers a variety of courses that range from painting and sculpture to photography and video, performance and conceptual art, as well as architecture, scenography, and restoration.
   
   
  Styria
Karl Franzens Universität Graz  The University of Graz sees itself as a university for natural sciences, social sciences, and economic sciences. With other universities, especially the three other universities in Graz, it occupies a relevant position in Graz.
   
Medizinische Universität Graz  he Medical University Graz offers scientific research, teaching and medical care on a very high level. The university follows a holistic apporach of medicine in it's research, teaching and medical caretaking.
   
TU Graz  Basic research, applied research, and research-oriented teaching are the core competences of Graz University of Technology (TU Graz). It also cooperates with partner universities and extra-university facilities within the framework of international networks.
   
Kunstuniversität Graz
The University of Music and Dramatic Arts Graz (KUG) is one of six universities of the arts and one of 18 institutes of higher education in Austria. Situated in southeastern Austria, it has always perceived itself as a gateway to neighboring countries in the east and the southeast. As a result, the KUG has a high proportion of students coming from these European countries.  Owing to its location, KUG is able to focus particularly on deepening cultural cooperation in the context of the EU's eastward expansion.
   
Montan Universität Leoben  The Montanuniversität Leoben is a technical university with a special focus on mining, metallurgy, and resources. It offers studies from resource extraction (e.g., petroengineering ) to processing and recycling. The University of Leoben is one of the best-known Austrian universities throughout the world.
   
   
  Linz
Johannes Keppler Universität Linz  The Johannes Kepler University (JKU) was founded in 1966 and is one of the newer universities established in Austria.  It has grown from a special combination of study and research areas: economics and business, social sciences, law, natural sciences, and engineering. The university's orientation is defined by multidisciplinary variety and interdisciplinary cooperation in close contact with business and society, as well as by internationally focused teaching and research. The JKU offers this combination in a convenient campus setting.
   
Kunst Universität Linz  The Linz Art University concentrates on three principal areas: integrated media applications (intermediality), spatial design strategies, and academic research in art science.
   
   
  Salzburg
Universität Salzburg  The University of Salzburg is the largest educational institution in the Salzburg region. As an integral part of its cultural and economic life, the university is the meeting point between teaching and studying, research and the public.
   
Mozarteum Salzburg The Mozarteum achieved the status of a graduate school in 1970 and has been a university of music and the performing and visual arts since 1988. The Mozarteum University offers arts and education courses in the fields of music and the performing and visual arts. More than 1,500 young artists from all over the world experience comprehensive training here in all instruments, composition, conducting, singing, musical theatre, acting, stage directing, stage design, music and dance education, and art and craft education, as well as in music educational theory and musicology.
   
   
  Innsbruck
Leopold Franzens Universität Innsbruck 
The University of Innsbruck is the third largest comprehensive university in Austria. Its 14 faculties offer a wide range of study facilities.

International companies, as well as regional industries, cooperate with the university for further development of their services and products.
   
Medizinische Universität Innsbruck
The Innsbruck Medical University seeks to be an institution with high achievements in research, teaching, and health care. Its goal is to be a Center of Excellence in medical research, a highly qualified training center, and a center for high performance in medicine.
   
   
  Klagenfurt
 Alpen Adria Universität Klagenfurt  At Alpen-Adria University , common culture, experience, economics, and borders with Slovenia and Venetia create challenges for interdisciplinary cultural and economic research and comparative studies in geography, history, economics, and ecology.
   
   
  Krems
 Donau-Universität Krems  Danube University Krems was founded in 1994 and is the only public university in Austria that specializes in postgraduate academic studies in the areas of economics and management, communications, IT and media, medicine and health care, law, administration and international relations, cultural and educational sciences, as well as building and environmental studies.

 Print  Email

Weitere Links

http://www.austria.org Die Publikation des Informationsdienstes der Österreichischen Botschaft Washington Austria.org informiert über Österreich im Allgemeinen. Auf der Website befinden sich Informationen über die  österreichische Botschaft und Konsulate in den USA. Außerdem werden die Themen Kultur- und Tourismus angeschnitten.
   
02 WKO small.jpg
Die Außenwirtschaft Österreich (AWO) verfügt über 110 Stützpunkte zur Internationalisierung der österreichischen Wirtschaft. In Nordamerika bestehen Außenwirtschaftszentren in New York (mit einem Zweitbüro in Washington DC), Chicago, Los Angeles sowie Toronto und Montreal. (Bitte jeweils Link setzen). Die Außenwirtschaftszentren New York und Los Angeles verfügen des Weiteren über einen Assistant Trade Commissioner for Science and Technology.
   
 
www.acfny.org
04 ACFDC small.jpg
Die österreichischen Kulturforen in New York (ACFNY) und Washington DC (ACFDC) sind Stellen des BMeiA (in DC Teil der Botschaft). Die Foren sollen einen kulturellen, akademischen und intellektuellen Treffpunkt und Austausch für Österrreicher/innen, Amerikaner/innen und Menschen aus aller Wellt ermöglichen. Die Kulturforen sind bemüht die Anerkennung von österreichischen kreativen Leistungen in den USA zu steigern.
   
ABA
Austrian Business Agency (ABA-Invest) ist die Ansiedelungsagentur der Republik Österreich und damit die erste Adresse für internationale Investoren, die sich über den Wirtschaftsstandort Österreich informieren wollen. Sie bietet umfassenden Service bei der Unternehmensgründung und informiert über Förderungen, Marktchancen und Unternehmensbesteuerung.
   
Industriellenvereinigung Die Industriellenvereinigung (IV) ist eine Interessenvertretung auf freiwilliger Basis mit derzeit rund 3.400 Mitgliedern und verfolgt als zentrales Ziel, die Interessen ihrer Mitglieder in Europa und Österreich als Lobbyingorganisation nachhaltig zu vertreten.


 Print  Email

Further Links

deutsch
www.austria.org Austria.org is the official Web site of the Austrian embassy in Washington, DC. It provides information about Austria in general and about the Austrian embassy and consulates in the US. Detailed information on culture and tourism can also be found on the Web site.
   
02 WKO small.jpg Advantage Austria has more than 110 offices all over the world to support the internationalization of the Austrian economy. On their Web site are information about Austrian embassies and consulates in the US. The Web site provides further information about culture and tourism
   
http://www.acfny.org http://www.acfdc.org  The Austrian Cultural Forums New York  (ACFNY) and Washington, DC (ACFDC) are officies of the Federal Ministry of European and International Affairs. As a hub, they try to enable cultural, academic, and intellectual exchange for Austrians, Americans, and people from all over the world. The Cultural Forums seek to enhance the appreciation of contemporary Austrian creative achievements in the United States.
   
ABA The Austrian Business Agency (ABA-Invest in Austria), a government-operated consulting firm, is the first business address for international investors seeking information about Austria as a business location. It offers comprehensive and unbureaucratic know-how for the setup of a company and provides information on incentives, market opportunities, and corporate taxation.
   
IV The Federation of Austrian Industry (IV) is an organization representing industrial interests. Membership is voluntary, and although IV's more than 3,400 members are mainly manufacturing industries, some well-known insurance and banking companies and important retailers are also among them.

 Print  Email

Journals and Magazines

APA Zukunft Wissen
 APA-ZukunftWissen is a professional austrian communication network for science, education, technology, and innovation (available in German).
   
Austria Innovativ
Austria Innovativ is an Austrian magazine for research and technology (available in German).
   
Cell
Cell is a biweekly, English, peer-reviewed professional journal. It deals with current research topics concerning experimental cell biology. Articles more than 12-months old can be accessed free of charge.
   
The Chronicle of Higher Education
The Chronicle of Higher Education is a source of news, information, and jobs for college and university faculty members and administrators and is available in both print and digital formats.
   
economyaustria
economyaustria is an interactive information, service, and event platform to support economy-oriented technology and research in companies (available in german).
   
Environmental Science & Technology
Published twice a month, Environmental Science & Technology is a unique source of information for scientific and technical professionals in a wide range of environmental disciplines. It is published by the American Chemical Society (ACS).
   
Inside Higher Ed
Inside Higher Education is an online platform for news, opinions, and jobs in higher education.
   
International Higher Education 
International Higher Education is a quarterly publication of the Boston College Center for International Higher Education. It provides current information about international trends.  All issues are available online.  Comprehensive subject, author, and country indexes permit easy access to the complete archive.
   
The Lancet
The Lancet is one of the oldest peer-reviewed medical professional journals in the world. All articles published since 1823 are available online.
   
Nature
Nature is a weekly, English, peer-reviewed, professional journal with a broad spectrum of natural science topics. Summaries at the beginning of every issue make it possible for the interested public to understand the articles.
New England Journal of Medicine Das New England Journal of Medicine (NEJM) is a weekly general medical journal that publishes new medical research findings, review articles, and editorial opinion on a wide variety of topics of importance to biomedical science and clinical practice. NEJM is published by the Massachusetts Medical Society.
09 PhysicalReviewLetters small.jpg
Physical Review Letters is a professional journal for physics. It is published by the American Physical Society. A characteristic is the restriction to brief publications ("letters").
   
07 PNAS small.jpg
Proceedings of the National Academy of Sciences of the USA (PNAS) is a weekly professional journal and published by the United States National Academy of Sciences. All scientific fields are covered, although the main focus is on biology. Six months after publishing, all content is available free of charge.
   
Science
Science is an English, weekly academic journal of the American Association for the Advancement of Science (AAAS). Published articles on important scientific  studies and reports are peer reviewed and cover the entire scope of the natural sciences.
   
03 ScienceInsider small.jpg
Science Insider is a part of Science magazine and provides breaking news and analysis from the world of science policy.
   
Seed 
SEED focuses on scientific topics and introduces scientists.

 Print  Email

More Articles...